Forumtheater: Der Workshop

Am 13. und 14. Februar starten wir unseren WorkShop “Forumtheater”.

In diesem Workshop arbeiten wir mit den Elementen des “Theater der Unterdrückten” nach Augusto Boal.

Was ist Forumtheater:

Forumtheater ist das Theater der anderen Art. Forumtheater hebt die Grenze zum Zuschauer auf und macht jeden der dabei ist zum Mitspieler.

Forumtheater ist ein Werkzeug für alle Menschen, die gegen Unterdrückung und Ausgrenzung kämpfen.

Was wir mit dem WorkShop wollen

Wir wollen Deine Erfahrungen aus dem Alltag aufgreifen und gemeinsam mit anderen Teilnehmern beispielhafte Strategien und Lösungswege gegen alltägliche Ungerechtigkeiten und Repressionen finden und ausprobieren.

Was Du zum Workshop mitbringen musst

Bereitschaft Dich mitzuteilen, Bereitschaft mit anderen Menschen zu agieren und vor allem Bereitschaft gemeinsam Spaß zu haben. 

Los gehts 

am Sa. 13.02.2016 und am So. 14.02.2016 um jeweils 10:00 Uhr bis 16:00 Uhr

im Jugendraum des CVJM, der “Finke” in der Finkstraße 4 (Hinterausgang Karstadt)   

Anmelden?

Über “mitmachen@menschen-rechte-theater.de” kannst Du Dich bis zum 06.Februar anmelden. 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.